Vatikan will sich in UN Sicherheitsrat einmischen

2021-02-05


Zur Frage der Verteilung von Impfungen gegen COVOD-19 will sich der Vatikan in den UN-Sicherheitsrat einmischen.

Der Vatikan ist praktisch als einziger anerkannter Staat der Welt (abgesehen von Palästina) nicht einmal Mitglied in den Vereinten Nationen. Insofern ist es als durchschaubarer PR-Stunt zu werten, wenn er solche Äußerungen trifft.

Ohne in den Medien im Gespräch zu bleiben ist dieser Staat zur Bedeutungslosigkeit verdammt, zumal es schon lange nicht mehr zeitgemäß ist, an die Götter zu glauben, die er predigt.





Impressum, Datenschutzerklärung